SkiclubNassereith

Über uns

Der Skiclub Nassereith hat zur Zeit einen Mitgliederstand von knapp über 150 Personen (davon rund 80 Aktive). Eine der Hauptaufgaben des Skiclubs ist die Förderung des sportlichen Skilaufs von Kindern und Jugendlichen. Hierfür werden jedes Jahr je nach Schneelage Trainingseinheiten sowie Skirennen durchgeführt. Für die älteren Mitglieder steht jedoch auch der gesellschaftliche Aspekt und die Kameradschaft im Vordergrund. Zur Vorbereitung für die Skisaison findet alljährlich ein Hallentraining im Turnsaal der Volksschule Nassereith statt. Diese Skigymnastik wird in drei Gruppen (Kinder, Schüler, Erwachsene) 2-mal wöchentlich abgehalten. Ist ein Liftbetrieb am Roßbachliftes möglich, so wird ein Stangentraining abgehalten. Pro Winter veranstaltet der Skiclub ca. 2-3 Rennen, wobei je nach Rennen (Vereinsmeisterschaft, Ortsschülerskitag, Juxrennen) bis zu 70 Läufer am Start sind. Bis vor einigen Jahren wurden zusätzlich Rennen zur Gurgltaler Meisterschaft sowie ein Vergleichskampf durchgeführt. Aufgrund der stark gesunkenen Teilnehmerzahl werden diese Rennen vom Skiclub Nassereith aber nicht mehr durchgeführt. Für die Präparierung der Piste am Roßbachlift ist ca. seit dem Jahre 2000 der Skiclub selbst verantwortlich. Für die perfekte Piste gilt besonders Jakob Tiefenbrunner sowie Bernhard Seifert unserer bester Dank. Im Jahre 2011 wurde vom Skiclub erstmals auch im Sommer ein Bewerb durchgeführt. Am Beachvolley-ballplatz beim Tschirgantbad wurde erstmals ein Beachvolleyballturnier durchgeführt. Weiters möchte sich der Skiclub für die Unterstützung durch die Gemeinde Nassereith sowei bei allen freiwilligen Helfern, ohne die ein Verein nicht existieren könnte, recht herzlich bedanken.

Ausschuss:

Obmann: RUEPP Roland Obmann: ZIMMERMANN Michael Obmann Stv.: MALAUN Viktoria Sportl. Refer.: RÖCK Bianca Schriftführerin: PAYER Therese Schriftf. Stv.: FALBESONER Anika Kassier: ZIMMERMANN Thomas Kassier Stv.: WANDER Andreas Beisitzer: RÖCK Stefan RUEPP Carmen RUEPP Markus

ALTOBLEUTE / KAMPFRICHTER

Der Skiclub Nassereith wurde bisher von folgenden Personen geleitet: 1965 - 1980 ÖFNER Rudolf 1980 - 1992 MALAUN Anton 1992 - 1998 FALBESONER Elmar 1998 - 2006 NIEDERMAYR Hermann 2006 - 2010 RUEPP Markus 2010 - 2015 ZIMMERMANN Thomas 2015 - 2017 FALBESONER Elmar 2017 - 2021 RUEPP Markus seit 2021 RUEPP Roland & ZIMMERMANN Michael Für die Abwicklung von Skirennen unerlässlich sind Rennfunktionäre mit entsprechender Ausbildung zum ÖSV-Kampfrichter. Folgende Personen sind geprüfte ÖSV-Kampfrichter FALBESONER Elmar NIEDERMAYR Hermann SCHREINER Günther SCHREINER Wolfgang

EHRENMITGLIEDER

Folgende Personen haben sich durch ihr Engagement in der Geschichte des Skiclubs Nassereith ausgezeichnet.

Ehrenobmänner:

ÖFNER Rudolf MALAUN Anton

Ehrenmitglieder:

ZIMMERMANN Hermann Sen. † RAPPOLD Franz FASSER Josef VOLGGER Klaus RUEPP Werner FALBESONER Elmar MALAUN Thomas NIEDERMAYR Hermann PROBST Adolf † SCHEIBER Herbert Sen. LEITER Herbert MITTERMAYER Werner WALTER Reinhard RUEPP Rainer MITTERMAYER Melitta SEIFERT Monika GASSLER Hermann
SkiclubNassereith

Über uns

Der Skiclub Nassereith hat zur Zeit einen Mitgliederstand von knapp über 150 Personen (davon rund 80 Aktive). Eine der Hauptaufgaben des Skiclubs ist die Förderung des sportlichen Skilaufs von Kindern und Jugendlichen. Hierfür werden jedes Jahr je nach Schneelage Trainingseinheiten sowie Skirennen durchgeführt. Für die älteren Mitglieder steht jedoch auch der gesellschaftliche Aspekt und die Kameradschaft im Vordergrund. Zur Vorbereitung für die Skisaison findet alljährlich ein Hallentraining im Turnsaal der Volksschule Nassereith statt. Diese Skigymnastik wird in drei Gruppen (Kinder, Schüler, Erwachsene) 2-mal wöchentlich abgehalten. Ist ein Liftbetrieb am Roßbachliftes möglich, so wird ein Stangentraining abgehalten. Pro Winter veranstaltet der Skiclub ca. 2-3 Rennen, wobei je nach Rennen (Vereinsmeisterschaft, Ortsschülerskitag, Juxrennen) bis zu 70 Läufer am Start sind. Bis vor einigen Jahren wurden zusätzlich Rennen zur Gurgltaler Meisterschaft sowie ein Vergleichskampf durchgeführt. Aufgrund der stark gesunkenen Teilnehmerzahl werden diese Rennen vom Skiclub Nassereith aber nicht mehr durchgeführt. Für die Präparierung der Piste am Roßbachlift ist ca. seit dem Jahre 2000 der Skiclub selbst verantwortlich. Für die perfekte Piste gilt besonders Jakob Tiefenbrunner sowie Bernhard Seifert unserer bester Dank. Im Jahre 2011 wurde vom Skiclub erstmals auch im Sommer ein Bewerb durchgeführt. Am Beachvolley- ballplatz beim Tschirgantbad wurde erstmals ein Beachvolleyballturnier durchgeführt. Weiters möchte sich der Skiclub für die Unterstützung durch die Gemeinde Nassereith sowei bei allen freiwilligen Helfern, ohne die ein Verein nicht existieren könnte, recht herzlich bedanken.

Ausschuss:

Obmann: RUEPP Roland Obmann: ZIMMERMANN Michael Obmann Stv.: MALAUN Viktoria Sportl. Refer.: RÖCK Bianca Schriftführerin: PAYER Therese Schriftf. Stv.: FALBESONER Anika Kassier: ZIMMERMANN Thomas Kassier Stv.: WANDER Andreas Beisitzer: RÖCK Stefan RUEPP Carmen RUEPP Markus

ALTOBLEUTE /

KAMPFRICHTER

Der Skiclub Nassereith wurde bisher von folgenden Personen geleitet: 1965 - 1980 ÖFNER Rudolf 1980 - 1992 MALAUN Anton 1992 - 1998 FALBESONER Elmar 1998 - 2006 NIEDERMAYR Hermann 2006 - 2010 RUEPP Markus 2010 - 2015 ZIMMERMANN Thomas 2015 - 2017 FALBESONER Elmar 2017 - 2021 RUEPP Markus seit 2021 RUEPP Roland & ZIMMERMANN Michael Für die Abwicklung von Skirennen unerlässlich sind Rennfunktionäre mit entsprechender Ausbildung zum ÖSV-Kampfrichter. Folgende Personen sind geprüfte ÖSV-Kampfrichter FALBESONER Elmar NIEDERMAYR Hermann SCHREINER Günther SCHREINER Wolfgang

EHRENMITGLIEDER

Folgende Personen haben sich durch ihr Engagement in der Geschichte des Skiclubs Nassereith ausgezeichnet.

Ehrenobmänner:

ÖFNER Rudolf MALAUN Anton

Ehrenmitglieder:

ZIMMERMANN Hermann Sen. † RAPPOLD Franz FASSER Josef VOLGGER Klaus RUEPP Werner FALBESONER Elmar MALAUN Thomas NIEDERMAYR Hermann PROBST Adolf † SCHEIBER Herbert Sen. LEITER Herbert MITTERMAYER Werner WALTER Reinhard RUEPP Rainer MITTERMAYER Melitta SEIFERT Monika GASSLER Hermann